Rivercruises Landprogramm Thorn

Mit einem Reiseführer durch die weiße Stadt Thorn

Geführte Tour mit einem VVV-Reiseführer durch das historische Zentrum von Thorn. Sie spazieren vorbei an prächtigen Monumentalbauten, weiß gestrichenen Häusern und durch verwinkelte, mit original Maas Kieseln gepflasterte Straßen und Gassen. Während der Führung wird Ihnen der Fremdenführer die einzigartige Geschichte von Thorn, der weißen Stadt, erzählen.

Thorn war mehr als 800 Jahre lang der Hauptsitz eines Miniaturfürstentums. Hier lebten und regierten die adligen Äbtissinnen unter der Leitung einer Fürstäbtissin. Der kleine Staat hatte seine eigene Gerichtsbarkeit und prägte seine eigene Währung. Das endete mit der Ankunft der Franzosen im Jahr 1794. Das historische Zentrum von Thorn mit seinen weißen Häusern steht heute unter Denkmalschutz.
Pro Führer max. 20 Personen

Einzelheiten:
Dauer ca. 1 ½ Stunden
Maximal 20 Personen pro VVV-Reiseführer
Längere Spaziergänge sind auf Anfrage möglich.

Erweiterungsmöglichkeit:

Besuch des Museums Thorn und/oder der Abteikirche Sie können die oben beschriebene Führung erweitern mit einem Besuch an:
• die Abteikirche: eine gotische Kreuzbasilika aus dem 10. Jahrhundert mit einer schönen barocken Innenausstattung und einer besonderen Gruppe von Barockaltären.
• das Museum Thorn: Hier wird die einzigartige Geschichte von Thorn anhand von kunsthistorischen Objekten und modernen Multimedia-Shows präsentiert